News
Archiv


13.12.2016

Bocuse – Eine lebende Legende

Paul Bocuse, wahrscheinlich einer der wichtigsten Köche des letzten Jahrhunderts,
feierte im Februar seinen 90sten Geburtstag und ist noch immer nicht in Vergessenheit
geraten. Er hat die klassische französische Küche entstaubt, und sein Restaurant in
Collonges-au-Mont-d'Or, in der Nähe von Lyon, ist immer noch das Mekka für Gourmets
und Köche. Was bei einem Besuch in seinem Restaurant vor 30 Jahren als junger Koch Begeisterung auslöste, konnte ich diesen Herbst noch einmal erleben.
Keine Molekularküche, keine «Nouvelle Cuisine», keine Spielereien um Gerichte neu zu
erfinden, sondern immer noch die gleichen traditionellen Menüs wie damals – Produkte
und Geschmack pur.
Unser Mitglied Patrick Bezzi ist schon mehrere Male mit Gruppen von Studenten der
Hotelfachschule «Les Roches» in Bluche nach Lyon gefahren. Enthusiastisch wird er
dieses unvergessliche Erlebnis, auch gerne mit Mitgliedern unserer Vereinigung teilen.

 

Daten: Samstag 25. März, 2017 (Ausgebucht)
2. Datum: Samstag 6. Mai 2017
Ort: Collonges-au-Mont-d'Or, Lyon, F

http://www.bocuse.com/flash-uk.aspx?idwsglangue=1
Fahrplan mit Reise Car 07.00 Abfahrt in Bern
08.30 Zwischenhalt Autobahnraststätte Lavaux
13.00 Ankunft bei Paul Bocuse
17.00 Abfahrt Collonges-au-Mont-d'Or
20.00 Zwischenhalt Autobahnraststätte Lavaux
21.30 Ankunft in Bern

Die Zeiten können sich je nach Verkehrsaufkommen verschieben.
Kosten: 280 Euro, Menu inklusive Aperitif, Wein, Wasser und Kaffee
Bezahlung: Individuell vor Ort, bar oder mit Kreditkarte
Menu: pdf im Anhang
Die Kosten für die Reise werden von der SGFV übernommen
Reservationen unter: oscar.eberli@bluewin.ch

Wir freuen uns mit euch auf diesen kulinarischen Ausflug!


Herzliche Grüsse
Oscar Eberli, 079 283 24 28
Patrick Bezzi, 076 401 93 42

 

design by www.print-emotion.ch